K r e i s b r a n d i n s p e k t i o n und Brandschutzdienststelle

 

des Landkreises Deggendorf

 

Der Kreisbrandrat informiert aktuell........

Hinweis: Ich habe nun die Seite für alle geöffnet. Nur die Rubrik "Alles für den Dienstgebrauch" ist passwortgeschützt. Wir haben keine Geheimnisse, deshalb darf und soll jeder mitlesen, der an dem Ehrenamt Feuerwehr Interesse hat. Nutzen Sie auch das neue Forum zum Gedankenaustausch...aber fair bleiben!



Besichtigungsprotokoll wurde geändert! (Änderungen im Digitalfunk)!


Merkblatt Feuerwehrfahrzeuge ist neu erschienen!

KBR hat es bereits bestellt. Wird im September (oder spätestens bei der kl. KOM Tagung) über die KBM ausgeliefert!

Download
Hier schon mal als PDF Datei...
I_feuerwehrfahrzeuge.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.9 MB

Digitalfunk hat noch Mängel!

Hallo, ihr müsst nicht mehr schreiben. Ich habe meinen Protest wegen der Funkzusammenlegung bereits abgegeben. Unhaltbarer Zustand!

Auch in Sachen Nachalarmierung wurden Schwächen durch den Digitalfunk gemeldet.

FMS ist für fast alle Wehren noch ein Fremdwort. Hier muss nachgeschult werden. KBM Fritsch und Wagner werden sich hier eine Lösung überlegen.

 

Wir sind dran....!


Abrollbehälter Hydrosub

Heute möchte ich Euch das Hydrosub vorstellen, was mit Auslieferung der Wechselladertechnik in Plattling stationiert wird. Ich denke, dass ich dazu nichts mehr schreiben muss, weil der Beitrag (aufgeteilt auf 2 pdf Dateien) alles ausreichend erklärt.

Download
Beschreibung Hydrosub.docx
Microsoft Word Dokument 245.2 KB

Brandschutzwoche 2016

„Wenn die Katastrophe kommt, sind wir bereit. Komm hilf mit!“

Samstag,17.09.2016, 18.00Uhr, KBM Killinger

Auftaktübung in Iggensbach, Grundschule

 Montag, 19.09.2016, 19:30Uhr, KBM/SBI Rothenwöhrer 

 Großübung bei der Fa. Streicher in der Deggenau

 Dienstag, 20.09.2016, 19:00Uhr, KBM Wagner

 Großübung in Grafling, Ortsmitte ist Treffpunkt

 Dienstag, 20.09.2016, 19:00Uhr, KBM Kainz

 Großübung in Otzing Ortsmitte

 Mittwoch, 21.09.2016, 18:00Uhr, KBM Altschäfl

 Großübung in der Grundschule Altenmarkt

 Donnerstag, 22.09.2016, 19:00Uhr, KBM Fritsch

 Großübung im Gewerbegebiet Buchhofen, Treffpunkt: Schule Buchhofen

 Freitag, 23.09.2016, 19:00Uhr, KBM Jacob

 Großübung in Woiding, genauere Durchsage am Funk

 Samstag, 24.09.2016, 15:00Uhr, KBM Wagner

 Großübung in Innenstetten, Dorfmittelpunkt

 Samstag, 24.09.2016, 18:00Uhr, KBM Ertl

 Großübung im Dorfmittelpunkt Altenufer

 Sonntag, 25.09.2016, 12:00Uhr, KBM Seis

 Traditionelle Abschlussübung der Brandschutzwoche in Langenamming


Aktuelle Infos:


Wichtiger Termin:

Dienstag, 27.09.2016, 19:00 im Landratsamt

Verabschiedung der ausgeschiedenen Kommandanten und Vorstände seit 2014

  • Übergabe der Flachwasserschubboote
  • Auslieferungsstart Abrollsystem

Ab 2017 verabschieden wir die KOM bei der Großen KOM Tagung!


AB Besprechung in Metten im Einsatz!

Es haben so viele mitgeholfen...bevor ich einen vergesse, erwähne ich jetzt niemanden! Bitte um Verständnis!  Vorstellung im September!


Keller überflutet...

Bitte beachten: Überflutete Keller vor den Pumparbeiten immer auf Spannungsfreiheit überprüfen und zusätzlich mit Exmessgerät kontrollieren!

Siehe auch hier!


Lehrgänge 2017 und Bayerisch Gmain

Die Lehrgangsverteilung für 2017 kommt erst nach den Sommerferien. Es liegen bereits viele Reservierungen für GF Plätze und Gerätewarte vor! Wenn ich die Kontingentplätze bekomme, gehen Sie per Post raus.

 

Die Freiplätze für Bayr. Gmain 2017 sind nun veröffentlicht! . Bitte beachten, dass diese Plätze nur an Personen vergeben werden können, wo der Verein auch Mitglied ist. Die 12 Plätze  (noch 10) des Kreisbrandrates sind vorrangig für Aktive reserviert. Wer ohne Freiplatz nach Bayerisch Gmain will, braucht sich nur telefonisch direkt in der Geschäftsstelle anmelden, sofern er schon mal dort übernachtet hat. Alle anderen müssen das Anmeldeformular ausfüllen und vom KBR bestätigen lassen. Selbst wer vor vielen Jahren schon mal dort war...auch hier gilt: Ist die Feuerwehr nicht mehr Mitglied, erfolgt keine Aufnahme. (die Formulare findet ihr unter Bayerisch Gmain)