Der Kreisbrandrat informiert


Neu: Überarbeitete Kontingente! 



Hier die neue (und alte) Zusammensetzung des KBR Stabes

Download
Diagramm Landkreis neu.pdf
Adobe Acrobat Dokument 83.3 KB

Download
Übungsanlage 2020
Kopie von Übungsanlagenplan 2020 V1.0LKR
Adobe Acrobat Dokument 57.1 KB

 ONLINE Lehrgangsanmeldung (Landkreislehrgänge)

Am Mitte Dezember gehts los! 

Jeder Aktive (m/w/d) kann sich selbst anmelden

Ein System von Andreas Pöschl, Stephansposching

 

Wie funktioniert es“? 

Eigentlich verläuft die Anmeldung „selbsterklärend“, aber hier nochmal die wichtigsten Fakten:

Wer kann anmelden?

Anmelden kann jeder Aktive der Feuerwehr selbst, der vorher mit seinem Kommandanten über den Lehrgang geredet hat. Einfach unter www.kfv-deg-lehrgaenge.de (auch über Link auf der Homepage des Kreisfeuerwehrverbandes erreichbar) den gewünschten Lehrgang auswählen und Daten eintragen. Im Anschluss bekommt der Teilnehmer eine Mail, über die die eingegebenen Daten verifiziert und bestätigt werden müssen.

Bin ich dann schon verbindlich angemeldet?

Nein, sofort nach der Bestätigung durch den Teilnehmer bekommen die Kommandanten eine Mail. Erst wenn einer der Kommandanten über die Mail die Teilnahme bestätigt/genehmigt (wegen der Kosten) ist die Anmeldung gültig (vorausgesetzt, es sind noch freie Lehrgangsplätze vorhanden).

Gibt es Wartelisten?

So lange der Lehrgangsleiter den Lehrgang noch nicht komplett geschlossen hat, kann man sich auch auf die Warteliste setzen lassen. Über die Annahme/Ablehnung werden Teilnehmer und Kommandanten dann rechtzeitig informiert.

Was ist, wenn ich wider Erwarten absagen muss?

Änderungen können durch die Kommandanten erfolgen, so auch Abmeldungen, bzw. Stornierungen. Die Absagen sind allerdings nur bis zu einem gewissen Zeitpunkt vor dem Lehrgangsstart ohne Gebühren für die Gemeinden möglich.

Wer bekommt Änderungen am Anmeldestatus bzw. Informationen zum Lehrgang mit?

Informationen und Statusänderungen werden immer sowohl an den Teilnehmer, als auch an die Kommandanten geschickt.

 Anmeldung:

 www.kfv-deg-lehrgaenge.de

 


Erreichbarkeit des KBR

Nur nach Vereinbarung !  Anmeldung erforderlich Telefon: 0151-40015668

 Ortstermine nach Terminabsprache.

Bitte die Nummer des LRA 0991-3100379 wenn möglich nicht verwenden!  

Sprechen Sie bitte auf das Band und geben Sie eine Rückrufnummer an! Leider wird bei einer Rufumleitung Ihre Nummer nicht ausgewertet.  Ich rufe zeitnah zurück! Ich bin mehrmals täglich in Besprechungen oder Terminen und kann dann die einlaufenden Gespräche nicht immer annehmen.  Anonyme Anrufe (ohne Rufnummernweitergabe) werden nicht angenommen!